Stressfreies Investment: Warum Sie in Land investieren sollten

Leeres Land ist eine der am meisten übersehenen und missverstandenen Immobilieninvestitionen der Welt. Helmut Freitag erklärt hier, warum Sie in Land investieren sollten.

Sieben Gründe, warum Sie in Land investieren sollten (Foto: Bert Kaufmann)
Sieben Gründe, warum Sie in Land investieren sollten (Foto: Bert Kaufmann)

Warum Sie in Land investieren sollten

“Die Leute wollen es nicht verstehen. Ich werde immer wieder mit leeren Blicken gestraft, wenn ich davon erzähle wie viel meines Portfolios ich in Land investiere,” erzählt Immobilienexperte Helmut Freitag von der GREAT AG in Langenhagen bei Hannover.

Dennoch, die Reaktionen sind verständlich: schließlich produziert Land kein Einkommen, sitzt einfach da, und ist langweilig, oder?

Die German Real Estate Asset Trust AG bei Hannover hat jahrelange Erfahrung mit dem Investieren in Land gesammelt. Die Wahrheit ist, dass unbebautes Land einen guten Cashflow produzieren kann.

Auch interessant: Startups machen Lissabon wieder attraktiv

“Ich liebe den Fakt, dass Land einfach da sitzt und nichts passiert.” Helmut Freitag hat sich mit seinem tiefgreifendem Wissen inzwischen als Rat gebender Vorstand der GREAT etabliert.

Hier sind fünf Gründe, warum Sie in Land investieren sollten:

1) Mit leerem Land müssen Sie nichts mit der Immobilie “tun”.

Vergessen Sie die Konstruktion! Vergessen Sie Renovierungen! Sie müssen kein Experte sein oder etwas darüber wissen, wie Sie eine Immobilie selbst neu strukturieren. Man sollte nur eines wissen: “Ist das Grundstück zum Bauen geeignet?”

2) Land ist stressfrei

Haben Sie genug vom Umgang mit Mietern, Toiletten, Wanzen, Schimmel, Rasenpflege, undichten Dächern, Rohrbrüchen, und kaputten Öfen? Investieren Sie in Land, und leben Sie ab jetzt stressfrei.

Wenn Sie noch in den Startlöchern sitzen, aber doch mit Häusern anfangen möchten, dann lesen Sie hier Wissenswertes für Ihr erstes Immobilien-Investment.

3) Freie Grundeigentümer sind motiviert zu verkaufen

Warum ist das so? Weil freie Grundbesitzer oft abwesende Eigentümer sind. Wenn eine Person nicht innerhalb Eigentums lebt, gibt es keine “emotionale Verbindung”. In vielen Fällen werden Sie feststellen, dass diese Verkäufer bereit sind, ihr Land für ein paar Cent auf den Euro zu verkaufen. “Nur gut, dass so viele Leute die Vorteile von freiem Land nicht verstehen,” witzelte Helmut Freitag von der GREAT AG in Langenhagen bei Hannover.

4) Die Recherche ist kinderleicht

Im Jahr 2014 kaufte und verkaufte ich ein Stück Land und spielte über 80.000 Euro ein. Alles wurde virtuell erledigt, denn die Schönheit des Landes ist, dass es nur wenige “Gefahren” gibt. Deshalb ist der Inspektionsprozess sehr einfach.

5) Sie machen nicht mehr davon

Land gibt es nur begrenzt auf unserem blauen Planeten. Wer die Gesetze von Angebot und Nachfrage versteht, weiß wovon ich rede,” erzählt Helmut Freitag, Vorstand der GREAT AG.

Teilen Sie unseren Beitrag:

3 Gedanken zu “Stressfreies Investment: Warum Sie in Land investieren sollten

  1. essay writing service sagt:

    Heya! I understand this is kind of off-topic but I needed to ask.
    Does building a well-established blog such as yours require a massive amount work?
    I’m completely new to blogging however I do write in my journal daily.
    I’d like to start a blog so I will be able to share my own experience and views online.
    Please let me know if you have any recommendations or tips for new aspiring bloggers.
    Appreciate it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.